Gagarin-Ausstellung bis 15.03.2020 verlängert

Der junge russische Kosmonat Juri Gagarin wird im kommunistischen Russland als Nationalheld gefeiert und damit zum Motiv traditioneller Lackminiatur-Malerei, die direkt aus der jahrhunderte alten Tradition der russischen Ikonenmalerei entstanden ist. Östliche Märchen und Legenden treffen damit auf russische Heiligenbilder und öffnen den Kosmos für galaktische Höhenflüge.

Die Pop Up-Ausstellung im Ikonenmuseum Lenzburg „Gagarin – Ikone der Raumfahrt“ wird wegen regem Interesse verlängert bis 15.03.2020.

Öffnungszeiten: Di – Sa 14-17h / So 11 – 17h.
Adresse: Schlossgasse 23, 5600 Lenzburg. www.ikonenmuseum.ch

#Gagarin, #LESA Lenzburg Space Agency, #MuseumBurghalde